Einmal, Zweimal Kastanie

Einmal, Zweimal Kastanie

Auf dem Wohnzimmertisch bei meinen Eltern lagen einige Kastanien. Einer wollte ich mit dem Macro auf dem Leib rücken.

Doch meine Frau meinte mir die Kastanie wegnehmen zu wollen, was Sie aber nach einigen Millimetern aufgrund eines bösen Blickes meinerseits abbrach.

Das Ergebnis finde ich total intressant (Um es in den Worten von Alfred Biolek zu sagen), hat was von yin und yang.

2 Kommentare

Warum heißt die Kastanie

Warum heißt die Kastanie nicht Astanie?

Gasthaus am Samstagabend

Gasthaus am Samstagabend

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <blockquote>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Tags für "Einmal, Zweimal Kastanie"

Creative Commons license icon
Dieser Eintrag steht unter der Attribution Share Alike Creative Commons license